WARNING(2): "filesize(): stat failed for /var/customers/webs/kunde102/entschlackung.org/shop/media/products/0104079001216723143.doc" in /var/customers/webs/kunde102/entschlackung.org/shop/inc/xtc_filesize.inc.php:22 (Details)
Trusted
  • 0

froximun skin Hautpuder

Lieferzeit:
nicht lieferbar (Ausland abweichend)
Kurzbeschreibung

Das Grundprinzip der Marke froximun skin beruht auf einer gezielten Entgiftung der betroffenen Hautstellen. Dies kann direkt erfolgen, zum Beispiel unmittelbar nach einem Insektenstich oder indirekt, indem eine Wunde vor äußeren Einflüssen besser geschützt wird. froximun skin ist ein reines Naturprodukt.

29,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

froximun® skin Hautpuder unterstützt nachhaltig die natürlichen Regenerationsprozesse der Haut. Die Wirkung beruht dabei auf der besonderen Eigenschaft, Giftstoffe wie mit einem Schwamm aufzusaugen. Insbesondere die Bindung sogenannter Exsudate, also entzündlicher Wundsekrete, trägt hierbei zur Unterstützung der Wundheilungsprozesse bei. froximun® skin kann bei Hautverletzungen wie unkritischen Schürf- und Schnittwunden, Verbrennungen oder auch Insektenstichen bzw. anderen Hautreizungen zur Anwendung kommen. Die Anwendung kann dabei wiederholt erfolgen. Ständige Kontrollen garantieren dabei die hohe Qualität und Wirksamkeit als Medizinprodukt gemäß der europäischen Richtlinie 93/42/EWG.

 

Inhalt und Zusammensetzung:


Standardmässig werden 20 g Hautpuder in einer handlichen Streuerdose für um die 9 Euro geliefert. Zusammensetzung: modifizierter und aktivierter Klinoptilolith (MAC). Rein natürlichen Ursprungs und ohne Zusätze.  Nur bei uns erhalten Sie in einem 300 g-Glas gleichwertiges Ausgangsmaterial statt in einer Streudose im MatrixRepair Viosolglas, direkt vom Hersteller. Dies spart laut Verhältnisrechnung deutllich Geld im Vergleich zur Lieferung in der Streudose, hat allerdings den Nachteil, dass man das Pulver nicht wie bei einem Salzstreuer streuen kann, sondern man muss es per Hand, Plastik- oder Holzlöffel auftragen. Der Effekt ist letzlich derselbe.

 

Dosierung/Dauer der Anwendung:

 

Bei unkritischen Wunden oder Reizungen der Haut, das Puder in dünnen Schichten auf die betroffenen Stellen auftragen. Maximale Anwendungsdauer: 60 Minuten. Die Anwendung kann wiederholt werden. Die Wunde vor der Wiederholung unter klarem Wasser reinigen. Beenden Sie die Anwendung, wenn Sie  einen unüblichen Effekt bemerken. Konsultieren Sie gegebenenfalls Ihren Arzt.

Besondere Hinweise:

Überempfindlichkeiten oder andere Hautreizungen sind nicht bekannt. froximun skin Hautpuder nicht in die Augen streuen. froximun skin Hautpuder ist kein Ersatz für ein Antiallergikum. Trocken und bei unter 60°C lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen Die maximale Verwendbarkeit ist auf der Faltschachtel sowie auf dem Deckelrand der Streuerdose aufgedruckt.

top